Das Sicherheitsprogramm SAFE

Unsere SAFE-Programme sind eine günstige, aber wirkungsvolle Methode, Einbrechern das Leben schwerzumachen.

ALUTOP SAFE II
Kein Einbrecher zerschlägt gern eine Scheibe – viel zu laut. Stattdessen wird er versuchen, das Fenster aus dem Rahmen zu hebeln. Mit der 4-Eck-Sicherheits-Verriegelung wird dieser Absicht wirkungsvoll gegengesteuert. Denn stabile Pilszapfen greifen fest in die Schließteile aller 4 Ecken eines Fensterflügels. Zusätzlich sind die Beschläge in der Stahlverstärkung verschraubt – schlechte Zeiten für Langfinger.

ALUTOP SAFE III
Ab und an kann es vorkommen, dass ein potenzieller Einbrecher das Einschlagen einer Fensterscheibe riskiert. Pech für ihn, wenn die Scheibe über durchwurfhemmendes A1-Sicherheitsglas, DIN-geprüft vom Staatlichen Beschussamt, verfügt. Durch eine spezialentwickelte hochreißfeste Polykarbonatfolie zwischen der doppelten Innenscheibe bleibt diese nämlich selbst dann verschlossen, wenn Glas springt. Ein schöner Nebeneffekt dieser einbruchshemmenden Maßnahme: Das Sicherheitsglas erreicht eine Schalldämmung von 36 dB.

Sicherheit nach DIN

Bei unserer DIN-zertifizierten Einbruchhemmung wurde ein Fenster in einem akkreditierten Labor streng nach DIN-Richtlinien (Widerstandsklasse 2, DIN EN V 1627ff) auf Herz und Nieren geprüft. Diese Ausstattungsvariante ist für alle UNILUX-Fenstersysteme und in allen Holzarten erhältlich. Natürlich mit Prüfzeugnis.